Ideenwerkstatt: Waghäusel wächst zusammen!

Veröffentlicht am 14.07.2022 in Aktuelles

Gute Ideen, Snacks, kühle Getränke und eine Frage: Wie wächst Waghäusel und seine Stadtteile weiter zusammen?

Für uns ist die Antwort klar: Seit fast 50 Jahren sind die Teile Wiesental, Kirrlach und Waghäusel eine gemeinsame Stadt. Die Gemeindefusion ist ein Erfolgsrezept – heute sind wir ein Waghäusel. Doch immer zu den Wahlen macht jeder Stadtteil wieder sein eigenes Ding. Schuld ist die „unechte Teilortswahl“, ein Jahrzehnte alter Paragrafen-Dinosaurier. Was ursprünglich erfunden wurde, um kleinen Stadtteilen Mitsprache im Gemeinderat zu sichern, entpuppte sich schnell als Krücke: So sorgt die unechte Teilortswahl bei uns etwa dafür, dass höchstens zwei Gemeinderäte aus dem Stadtteil Waghäusel kommen dürfen. Gleichberechtigung der Stadtteile? Fehlanzeige!

Am 25. Juli stimmt der Gemeinderat über die Abschaffung ab. Unsere Position ist klar: Weg mit der unechten Teilortswahl. Dazu wollen wir mit allen Waghäuselerinnen und Waghäuselern vorab ins Gespräch kommen: Am Mittwoch, den 20. Juli um 18:30 Uhr bei unserem offenen Treffen im Park Wiesental.

 

Soziale Netze

Lust auf mehr Rotes? Auf Facebook und Instagram halten wir Sie auf dem Laufenden!

 

SPD in der Region

Die sozialdemokratische Familie ist groß. Die SPD Waghäusel ist Teil der SPD Karlsruhe-Land und der SPD Baden-Württemberg.